Studium, Schauspielerin, stinkreich.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Studium, Schauspielerin, stinkreich.

      Erstmal ein guter song: Peter Fox - das zweite Gesicht.

      2. ich werde ab Herbst in Augsburg studieren.
      3. ich werde Drehbücher verfassen - mein leben ist inspirierend
      4. ich werde bald einen schwulen besten Freund haben.


      5. ab heute werde ich nicht mehr fressen und kotzen.
      :saint:

      6. den Kontakt zu meiner Mutter habe ich abgebrochen
    • habe gerade ein Schema zu einem meiner Grundprobleme erstellt.

      Kann es leider nicht als Schema darstellen, aber hier mal n teil davon.

      Also.

      1. Teufelskreis
      Auslöser: keine Aufmerksamkeit
      ---> Körper: Unruhe
      ----> Gefühl: Langeweile, innere leere
      ----> Handlung: Provokation, Schauspielerei
      ---> Wirkung auf andere: genervtheit, Abwendung
      ----> Wirkung auf mich: keine Aufmerksamkeit
      Usw.

      Dann: STOP setzen (vor Handlung)
      --- > loesungsanalyse
      1. kurzfristig: raus aus Situation & Ablenkung
      2. langfristig : positive Aufmerksamkeit durch normales vh
      Vorteil: kein destruktives vh
      --> Mitmenschen wenden sich nicht ab
      ---> beziehungsaufbau
      > Aufmerksamkeit
      > mehr Selbstwert
      > ich- Gefühl (man ist, was man tut)
      Nachteil:
      Langweile
      Nähe= unangenehm !
      Keine kurzfristige Befriedigung
      Illusionsverlust (falscher Selbstwert)
      ---> Teufelskreis wdhlt sich
      ---> Angst > Kontrollverlust > fressanfall
      (Zweites Gesicht)

      Alter (das andere) , neuer weg.
      • mh. Mir ist langweilig und ich habe appetit auf irgendwas.

      Aber ich will heute normal zurechtkommen.... Hatte zum mittag nen naturjoghurt mit 2 Bananen.

      Also bislang
      2 vollkornsemmeln mit butter und Marmelade (800 kcal)

      1 naturjoghurt mit 2 Bananen. (300)

      Geplant:
      1 Eiscafé (so Pulver mit Milch) 250

      Abendessen
      1 Scheibe Brot mit ner Scheibe Käse und ner Scheibe Wurst. (300)

      Später noch
      1 salatteller mit dressing (400)

      Dazu noch viel Café mit Milch (mind 500- 600)

      Teile das Abendessen auf 2x auf. Macht mir nämlich zu grossen Druck, später nix mehr essen zu "dürfen".
    • mhhh. Den Eiscafé hab ich bislang nicht getrunken , aber ich hab 2 Scheiben Brot gegessen (1x Wurst / 1 x Käse), weil ich echt Hunger hatte.... Keinen heisshunger, sondern richtigen...

      Zu viel? Würde jetzt am liebsten fressen und dann ab morgen Diät halten.

      Aber ich muss doch EINmal irgendwas durchziehen.

      Nochmal kcal rechnen.

      2 vollkornBrötchen mit butter & Marmelade (800)

      1 naturjoghurt + 2 Bananen (300)

      1 wurstbrot, 1 kaesebrot (Vollkorn) (500)

      Später noch nen salatteller mit Sauerrahm dressing
      (400)

      2000 + viel Kaffee mit Milch. (Werde den Eiscafé weglassen, zu großes suchtpotential)
    • beispiele von meinem verhalten.

      Einer: meine Eltern sind Sozialpädagogen.
      Ich: darum sollten Sozialpädagogen keine Kinder kriegen.

      Eine: gibts eigentlich auch ne Stufe drei in der dbt?
      Andere: nee, es gibt nur zwei.
      Ich: doch, ich bin Stufe drei. Denn ich steh über euch.

      Usw. Kann aber auch einen auf kindlich-naiv, depressiv, manisch (da bin ich wirklich cool) und creepy machen (wurde schon oft auf meinen psycho-blick angesprochen )